loader

Langendamm schlägt sich wacker

| Sparte Fußball

Beim Nachholspiel in Steyerberg gab es für den SCB nichts zu holen: Die Langendammer unterlagen den Südkreislern mit 0:4. Ohne etatmäßigen Torhüter rückte Yannick Dietz in den Kasten und sorgte mit einigen klasse Paraden für Aufsehen. Nichtsdestotrotz versuchte der SCB mitzuspielen, doch die Steyerberger untermauerten ihre Ambitionen. Folglich brachte Jonas Schierholz die Gastgeber verdient mit 1:0 in Führung (36. Minute). Nach dem Seitenwechsel ließ der TuS nicht nach und erhöhte bis zur 60.Minute auf 3:0 und entschied die Partie. Die Bergeheide-Elf versuchte nochmal alles, doch mit dem 4:0 durch Bastian Strauß (80. Minute) war die Messe gelesen.

Am Sonntag um 19:00 Uhr gastiert der SCB beim SV Sebbenhausen-Balge!

SCB: Dietz, Wlodarczak, Janzen, Müller (67. Tutscha), Berg, Hüffmann, Bobek (67. Stieber), Ritz (77. Schimansky), Lohmeyer, Steffens, Siegel

Torfolge: 1:0 Schierholz (36.); 2:0 Schierholz (51.); 3:0 Müller (60.); 4:0 Strauß (80.)

Zurück