Drei Punkte für die Erste!

von Fußball

Im vierten Anlauf hat es geklappt und Langendamm verbucht den ersten Dreier. Der SCB startete perfekt in die erste Hälfte und äußerst effektiv. Bereits nach neun Minuten verwehrtete Philipp Bobek einen Torwartabpraller nach Freistoß mit dem Kopf. Danach schlugen Owusu und Thomas jeweils nach Umschaltspiel zu und nach einer halben Stunde stand es bereits 3:0 für den Sport-Club Bergheide. Später vergab noch Owusu frei vorm Markloher Tor die große Chance zum 4:0. Eigentlich ein komfortabler Vorsprung, die Bergeheide-Elf machte es aber Marklohe nochmal einfach und ein Versuch vorm Langendammer Kasten zum Eckball zur klären, landete in den eigenen Maschen (3:1).

Nach der Halbzeit bemühte sich Marklohe zusehends mehr, doch die Defensive der Langendammer stand gut und der SCB versuchte auch immer wieder durch gute vorgelegte Konter gefährlich zu bleiben. Die letzte Viertelstunde dann nochmal ein Aufbäumen der Gäste, belohnt wurde dies in der 85.Minute durch das 3:2 von Mathis Reichert und es wurde kurz vor Abpfiff nochmal unnötig spannend. Langendamm lies aber nichts mehr anbrennen und am Ende stand ein verdienter Heimsieg zu Buche, womit sich die Grün-Weißen erstmal vom Tabellenkeller etwas absetzen konnten.

Sonntag steht das nächste Heimspiel an - Der SCB empfängt zur gewohnten Zeit um 15 Uhr die JG Oyle.

SCB: Hilbig, Powney, Ritz, Berg, Thomas (44. Hüffmann), Schell, Owusu (83. Tutscha), Schäfer, Bobek, Ritz, Siegel (65. Bullerjahn), Kramer

Torfolge: 1:0 (9.) Bobek; 2:0 (20.) Owusu; 3:0 (28.) Thomas; 3:1 (41. ET) Ritz; 3:2 (85.) Reichert

Zurück