loader

Derbysieg für den SCB

| Sparte Fußball

Im Derby und Kellerduell der Kreisliga gegen den SV Husum setzte sich der SCB verdient mit 2:0 durch. Die Heimelf begann kontrolliert und erspielte sich regelmäßig Chancen, während es vor dem eigenen Kasten ungefährlich blieb. Langendamm wurde immer offensiver und nach Konter traf Luis Wlodarczak zur verdienten Führung der Heimelf (44.Minute). Die Führung nahm man mit in die Kabine und machte nach dem Pausentee auch dort weiter, wo man in Hälfte Eins aufgehört hatte. Der SCB nahm weiter das Heft in die Hand und drängte auf das zweite Tor, allen voran Joe Felipe Berg und Nico Müller im Mittelfeld. Klaus Schell drückte dann den Ball in der 52.Minute erneut über die Linie des Gästetores. Danach hatten die Langendammer etwas Glück, dass die Gäste den Anschlusstreffer verpassten. Florian Habbe parierte ein paar klare Chancen der Husumer und hielt die Führung fest. Danach ließ die Bergheide-Elf nichts mehr anbrennen und konnte sich über drei Punkte im Nachbarschaftsduell freuen!

Am Freitag um 19:00 Uhr reist der SCB nach Steyerberg!

SCB: Habbe, Powney, Schell (56. Bobek), Müller, Brockmann, Berg, Lohmeyer (89. Dietz), Ritz, Siegel (78. Steffens), Pusch, Wlodarczak (90.+1 Chrobak)

Torfolge: 1:0 Wlodarczak (44.); 2:0 Schell (52.)

Zurück