loader

Dämpfer gegen Steimbke

| Sparte Fußball

Mit der dritten 1:5-Heimniederlage in Folge musste sich der SCB den Gästen aus Steimbke geschlagen geben. Der SV BE ging durch Finn Blase in Führung (33.Minute), Dominik Stieber konnte aber im Gegenzug per Picke ausgleichen (38.). Beim Stand von 1:1 ging es in die Kabinen, danach schlug die Stunde von Steimbkes-Torjäger Finn Blase, der viermal einnetzte. Erst erhöhte Marcel Stuke per Strafstoß nach Wiederanpfiff auf 1:2, ehe Blase durch drei weitere Treffer und einen lupenreinen Hattrick innerhalb von neun Minuten das Spiel entschied. Der SCB rutscht durch die Niederlage ins Mittelfeld der Tabelle ab, während die Gäste Anschluss an die Spitzengruppe der 1.Kreisklasse finden.

Am nächsten Sonntag um 14:00 Uhr trifft der SCB im Bergheide-Stadion auf den TV Eiche Winzlar!

SCB: S.Dietz, Bräuling, Lohmeyer, Tutscha (56. Loukil), Stieber, Schäfer (70. Y.Dietz), Schimansky, Chrobak, Steffens, Bäcker, Wlodarczak

Torfolge: 0:1 Blase (33.); 1:1 Stieber (38.); 1:2 Stuke (51. FE); 1:3 Blase (67.); 1:4 Blase (74.); 1:5 Blase (76.)

Zurück